Schultelefon: 02656 952890 / info@realschule-plus-nachtsheim.de

  

 

 

St. Stephanus-Realschule plus

 

Willkommen! Die St. Stephanus-Realschule plus  steht in der Trägerschaft der Verbandsgemeinde Vordereifel, die für Ausstattung und  Unterhalt in den letzten Jahren vieles unternommen hat.

Weiterlesen...

Aktuelle Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

 

 

Achtung: Unter "Downloads" finden Sie eine aktualisierte GTS-Terminliste, Stand 20.3.2018

Am 15. Juni verabschiedeten sich 48 Schüler/innen

in eine weitere Schulausbildung oder in den Beruf. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

 

Einen Bericht über die Abschlussfeier und weitere Fotos finden Sie unter der Rubrik "Neuigkeiten".

  

  

Zusatzvorstellung am Mittwoch, den 20. Juni 2018, um 18:30 Uhr in der Gemeindehalle Nachtsheim

"Kopf oder Liebe?"

Theater-AG der Realschule plus Nachtsheim zeigt selbst verfasste Komödie - weitere Vorstellung am 20.06.2018

Der britische König Heinrich VIII. war als Kind der Renaissance vielseitig gebildet – er sprach mehrere Sprachen, verfasste Gedichte, komponierte Musikstücke und war interessiert an religiösen Fragen und hübschen Frauen – sein Leben hätte so schön sein können, wenn sein Bruder Arthur nicht so früh verstorben wäre. So musste er erst siebzehnjährig nach dem Tod seines Vaters König von England und Irland werden, was ihm letztlich wohl kein Glück gebracht hat. Im Volksgedächtnis ist Heinrich VIII. wohl hauptsächlich durch seinen hohen Verschleiß an Ehefrauen haften geblieben - und um diese dreht sich vorwiegend die selbst verfasste, satirische Komödie der Theater-AG der Nachtsheimer Schule. Aufgrund der erfolgreichen ersten Aufführung zeigen die Schüler nun eine weitere, und zwar am Mittwoch, den 20.06. um 18:30 Uhr in der Gemeindehalle Nachtsheim.

Die Zuschauer dürfen sich nicht nur auf einen äußerst vergnüglichen Theaterabend, sondern auch auf Imbiss und kühle Getränke freuen. Der Eintritt beträgt 2,--€. Die jungen Künstler freuen sich auf zahlreiches Erscheinen!

Die neuen Fünfer kamen zum Kennenlernnachmittag

Mehr als 50 künftige Fünftklässler kamen mit ihren Eltern in die Mensa, um die neuen Lehrer, die ungewohnte Schule und ihre Klassenkameraden kennenzulernen. Diejenigen, die ab dem nächsten Schuljahr ein Instrument lernen möchten, hatten gleich Gelegenheit, alle Angebote auszuprobieren und ihre Wünsche abzugeben.

Noch ein Platz für das FSJ zu vergeben!

Wir bieten für die Einstellung zum 1.8.2018 noch eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr.

Näheres zum Tätigkeitsprofil finden Sie im Reiter "FSJ" unter der Rubrik "Verwaltung".

Telefonische Erstkontaktaufnahme unter 02656-952890, Frau Zeininger.

• Neuigkeiten aus unserer Schule •

Förderkonzept

Unsere Fördermöglichkeiten in den Stufen
5-6 und 7-10.
Weiter

Realschule plus in integrativer Form

Was bedeutet eigentlich „integrative Form“?

 

Weiter

Ganztagsschule

Mittagessen, Hausaufgaben- betreuung, Projekte und
Arbeitsgemeinschaften für Ganztagsschüler

Weiter

Projekte der Ganztagsschule

  • Sport- & Fitnesstraining
  • Trashdrumming
  • Theater-AG
  • Schulorchester
  • Mofakurs
  • Kunst und Bewegung
  • Erfinder-AG
  • Jugend forscht
  • Englisch / Förder- und Aufbaukurse
  • Kochen und Backen
  • Kreativ-AG
  • Mountainbike
  • Schülerfirma „StifteBox“

Alle Projekte ansehen

Pluspunkte unserer Schule

  • Heimat- und Naturverbundenheit
  • persönlicher Kontakt, jeder kennt jeden
  • Gesundheits- und Umweltbildung (durch Projekte)
  • Schulsozialarbeit
  • Lehrer beraten Eltern und handeln sofort, z.B. bei Lese- und Rechtschreibschwäche
  • Förder- und Aufbaukonzept (auch Schüler helfen Schülern)
  • hervorragende Ausstattung der Fachräume
  • Kleine Klassen
  • Praxistagklasse, Schülerfirma und Patenbetriebe zur Vorbereitung auf das Berufsleben
  • enge Zusammenarbeit mit den Grundschulen

Alle Projekte ansehen