GEMEINSCHAFT

Unsere Schulleitung

Ralf Heuft
Schulleiter
Telefon: (+49) 02656-95289-0
r.heuft@rsplusnachtsheim.de

Michael Walo
Stellvertretender Schulleiter
Telefon: (+49) 02656-95289-0
m.walo@rsplusnachtsheim.de

Sandra Schmitt
Didaktische Koordinatorin
Telefon: (+49) 02656-95289-0
s.schmitt@rsplusnachtsheim.de

Marie Zeininger
Pädagogische Koordinatorin
Telefon: (+49) 02656-95289-0
m.zeininger@rsplusnachtsheim.de

Unser Kollegium

Unser Verwaltungsteam

Schulsekretariat
Melanie Dargel-Feils & Sarah Kugel
Tel.: +49 (2656) 95289-0
FAX: +49 (2656) 95289-10
E-Mail: sekretariat@rsplusnachtsheim.de

Hausmeister
Klaus Michels
Tel.: +49 (2656) 95289-0
FAX: +49 (2656) 95289-10
k.michels@rsplusnachtsheim.de

Das Team der Schulsozialarbeit

Annika Dienhart, Schulsozialarbeiterin

Mein Name ist Annika Dienhart und ich bin seit Februar 2011 Schulsozialarbeiterin an der Realschule plus in Nachtsheim.

Erreichbarkeit:

Telefon: 02656/9528915
Mobil: 0151-15040151

a.dienhart@ju-le.com
www.ju-le.com

Verena Schäfer, Schulsozialarbeiterin

Mein Name ist Verena Schäfer und ich bin seit dem SJ 2022/23 Schulsozialarbeiterin an der Realschule plus in Nachtsheim.

Erreichbarkeit:

Telefon: 02656/9528915
Mobil: 0151-15040158

v.schaefer@ju-le.com
www.ju-le.com

Die Schulsozialarbeit…

  • ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die mit der Schule neutral und unabhängig kooperiert
  • ist Anlaufstelle für alle Schülerinnen und Schüler, unterstützt und berät
  • ist Ansprechpartner für Eltern und Lehrer
  • hilft bei persönlichen Problemen oder Krisen
  • vermittelt zwischen Schülern und Lehrern
  • bietet pädagogische Angebote und Projekte für Klassen an
  • koordiniert Hilfsangebote und vermittelt/begleitet zu anderen Institutionen
  • ist ein freiwilliges Angebot

Selbstverständlich werden alle Gespräche vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Unser Büro befindet sich im Raum 1.11, die offenen Sprechzeiten sind Montag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 9 und 12 Uhr. Nach Absprache sind natürlich auch Termine außerhalb dieser Zeiten möglich.

Liebe Grüße

Annika Dienhart und Verena Schäfer